Institute, Seminare, Kliniken - Programm

Veranstaltungen Institute, Seminare und Kliniken

Der Tag der Lehre vom 4. November 2015 griff mit seinem Motto «Motiviert!» das Thema des diesjährigen Lehrpreises auf: Es ging um Motivation und die herausfordernde Kunst des Motivierens in der Lehre.

Folgende Veranstaltungen wurden am Tag der Lehre am 4. November 2015 von den einzelnen Instituten, Seminaren und Kliniken sowie vom VSUZH und vom Sprachenzentrum der UZH und der ETH Zürich angeboten:


Theologisches Seminar

«Motiviert zur Theologie - unter den Bedingungen von Bologna 2.0»

Studierende und Dozierende sprechen über Motivation im Theologiestudium und sammeln Ideen und Vorschläge für die bevorstehende Reform der Bologna-Studiengänge.

Zeit/Ort: 14.15-16.00 Uhr, KIR 201, Kirchgasse 9, 8001 Zürich

Religionswissenschaftliches Seminar

«Motivationswerkstatt»

Studierende und Dozierende thematisieren das Thema in verschiedenen Ateliers: Was zeichnet einen motivierenden Unterricht aus? Wie verändert sich die Motivation im Laufe des Studiums? In welchem Verhältnis stehen intrinsische und extrinsische Motive zueinander? Was sind die neuralgischen Punkte, wo Motivation prekär wird – z.B. am Übergang vom Bachelor- zum Masterstudium? Wie gehen Studierende und Lehrende mit Motivationsflauten um? Gibt es eine Lust des Prokrastinierens? Wie können sich Studierende gegenseitig motivieren? Ziel ist es zum einen, Motivationsprobleme anzusprechen und zu entdramatisieren, zum andern, wichtige Faktoren eines gegenseitig motivierenden Miteinanders zu identifizieren.

Bemerkung: Die Veranstaltung ist für Studierende und Lehrende der Religionswissenschaft konzipiert. Sie beginnt in der "Garage", die Arbeitsgruppen werden sich auf verschiedene Räume verteilen.

Zeit/Ort: 14.00-16.00 Uhr, KAA-E-11, «Garage», Kantonsschulstrasse 1, 8001 Zürich

Institut für Banking und Finance

«Motivation durch Interaktion im Hörsaal»

Interaktives Referat zur Interaktion im Hörsaal - Bestimmen Sie beim Referatsthema mit! Präsentation und Anwendung eines Class Response Tool sowie Analyse von Evaluationsdaten zum Class Response Tool.

Referate: Dr. Benjamin Wilding, Johanna Braun

Zeit/Ort: 10.30-11.30 Uhr, KOL-G-212, Rämistrasse 71, 8006 Zürich

Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

«Computerassistierte Chirurgie in der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie»

Demonstration einer virtuellen Rekonstruktion von Mittelgesichtsfrakturen am PC, Live-Demonstration einer Navigation an einem Modellschädel.

Zeit/Ort: 13.00-16.00 Uhr, Raum 904, Etage E, USZ, Gebäude Nord 2, Frauenklinikstrasse 24, 8006 Zürich

Institut für Biomedizinische Ethik und Medizingeschichte

«Film and medicine: a cinematographic tour of the ethics of human enhancement»

The aim of this seminar is to critically analyse different feature films related to the ethics of human enhancement in order to see how the work of fiction can add to other normative tools commonly used in ethics for moral assessment.

Bemerkung: Veranstaltungssprache ist Englisch

Zeit/Ort: 10.00-12.00 Uhr, WIH, Seminarraum, Winterthurerstrasse 30, 8006 Zürich

Kinderspital

«Teacher of the Year»

Preisverleihung für den besten "Teacher" des ärztlichen Kaders des Kinderspitals Zürich

Zeit/Ort: 12.15-12.45 Uhr, Hörsaal, Kinderspital, Steinwiesstrasse 75, 8032 Zürich

Asien-Orient-Institut

«Motivation im und für den Unterricht»

Als offene Diskussionsrunde mit einer kurzen Einführung vonseiten der Dozierenden angelegt, soll die Veranstaltung Studierenden und Dozierenden des AOI als Plattform dienen, um Erfahrungen sowie gegenseitige Erwartungen und Wünsche rund um das Thema Motivation auszutauschen.

Impulsreferat: Prof. Dr. Andrea Riemenschnitter

Zeit/Ort: 16.00-18.00 Uhr, RAA-G-15, Rämistrasse 59, 8001 Zürich

Deutsches Seminar

«Lesemotivation und Studium»

Nicht zuletzt durch die Bologna-Reform gerät immer mehr aus dem Blick, was ein sprach- und literaturwissenschaftliches Studium ausmacht: das Lesen. Da eine Kluft zwischen privatem Lesevergnügen und der Leseleistung für das Studium klafft, stellt sich die Frage, was Dozierende und Studierende zur Steigerung der Lesemotivation beitragen können.

Podiumsdiskussion mit Angehörigen des Mittelbaus und Studierenden (Moderation: Dr. Maximilian Benz)

Zeit/Ort: 10.15-12.00 Uhr, SOD-1-103 (Begegnungsraum), Schönberggasse 9, 8001 Zürich

Englisches Seminar

Workshop «Motivation through Participation»

Staff members and student representatives discuss study programs, course and exam formats, as well as other issues concerning research and teaching. The aim is to compile a list of potential improvements, to be submitted to the Department's Institutsversammlung.

Presentation: Martin Mühlheim

Bemerkung: The discussion will be held in English. Students interested in participating are encouraged to contact studienberatung@es.uzh.ch and/or the Fachverein FAVA fava@es.uzh.ch.

Zeit/Ort: 8.00-9.45 Uhr, PLH, Kafistübli, Plattenstrasse 47, 8032 Zürich

Institut für Archäologie - Fachbereich Prähistorische Archäologie

«Lernen, Lehren, Forschen: Motiviert durchs Studium „Graben“!»

Ein motiviertes, zielgerichtetes Studium der Prähistorischen Archäologie vom BA über den MA bis ggf. zum PhD legt die Basis für das Arbeitsleben. In kleinen Workshops und individuellen Gesprächen berichten aktuelle Studierende und Alumni der MA- und PhD-Studiengänge über ihre Erfahrungen im Studium und den Einstieg in die Arbeitspraxis (Museen, Kantonsarchäologie, Forschung usw.).

Zeit/Ort: 14.00-16.00 Uhr, KO2-F-164 (Bibliotheksraum), Karl Schmid-Strasse 4, 8006 Zürich

Institut für Erziehungswissenschaft

«Kollegiale Hospitation in der Hochschullehre (Teaching Skills)»

Im Rahmen eines institutsinternen Lehr-Lunchs wird das Konzept der Kollegialen Hospitation vorgestellt. Interessierte Studierende und Dozierende des Instituts für Erziehungswissenschaft sind eingeladen, gemeinsam über das Konzept und dessen Umsetzungsmöglichkeiten in der Hochschullehre des Instituts für Erziehungswissenschaft zu diskutieren.

Zeit/Ort: 12.00-14.00 Uhr, FRE, Dachlounge, Freiestrasse 36, 8032 Zürich

Institut für Sozialanthropologie und Empirische Kulturwissenschaft – Fachbereich Ethnologie

«Motiviert lehren, studieren und forschen»

Studierende und Dozierende setzen sich gemeinsam mit dem Thema Motivation in Unterricht, Studium und Forschung auseinander. Nähere Informationen per Mailingliste Ethnologie.

Zeit/Ort: 10.15-15.30 Uhr, Neuer Raum: Vortragssaal und Seminarraum des Völkerkundemuseums der UZH, Pelikanstrasse 40, 8001 Zürich

Philosophisches Seminar

«Forschendes Lernen und Lehren»

Im Zusammenhang mit der Master- und der Doktoratsstufe fällt oft das Schlagwort der forschungsbasierten Lehre. Am universitären Tag der Lehre diskutieren Studierende und Dozierende des Philosophischen Seminars über Strategien zur Verbindung von Forschung und Lehre. Neben kurzen Referaten bietet die Veranstaltung Raum für den Austausch zwischen Studierenden und Dozierenden.

Referate: Prof. Dr. Hans-Johann Glock, Dr. Katharina Felka, Dr. Alexander Steinberg

Studentische Beiträge: Meret Polzer, Nico Müller

Zeit/Ort: 14.00-18.00 Uhr, KOL-E-18, Rämistrasse 71, 8006 Zürich

Psychologisches Institut

«Department of Psychology - Welcome to our PhD Program!»

We provide information on doctoral studies, and focus on both students’ and supervisors’ needs in the ensuing discussion. At 14.15 h Prof. Dr. Carolin Strobl, Psychological Department UZH, will give a short presentation on „Item response theory“. Freshers and regulars are welcome!

Please register via e-mail to: sekretariat.doktorat@psychologie.uzh.ch

Referat: Prof. Dr. Carolin Strobl

Zeit/Ort: 13.15-15.00 Uhr, BIN-1-D.25, Binzmühlestrasse 14, 8050 Zürich

Soziologisches Institut

«Qualität von Lehre und Studium am SUZ. Vollversammlung am Soziologischen Institut»

Austausch und Diskussion zwischen Dozierenden und Studierenden des Soziologischen Institutes

Zeit/Ort: 14.00-15.45 Uhr, AND-3-02/06, Andreasstrasse 15, 8050 Zürich

Verband der Studierenden der Universität Zürich (VSUZH)

«Motivation - Motive, Faktoren und Strategien»

Ausstellung

Zeit/Ort: 2.-6.11.2015, Lichthof, UZH Zentrum, Rämistrasse 71, 8006 Zürich

Sprachenzentrum der UZH und der ETH Zürich

«Motiviertes Sprachenlernen und -lehren am Sprachenzentrum der UZH und der ETH Zürich»

Ausstellung

Zeit/Ort: 2.-6.11.2015, Lichthof, UZH Zentrum, Rämistrasse 71, 8006 Zürich